Naturwissenschaft

Informationen aus Astronomie, Biologie, Chemie, Geologie und Physik

AstronomieTechnik

50 Jahre Interplanetare Raumfahrt

|
20 Apr 2012 - 20:00
Astronomie-Stiftung-Trebur
65468 Trebur

Ein neuer Blick auf unsere Nachbarwelten

Vor 50 Jahren gelang es zum erstmals, eine Raumsonde kontrolliert in die Nähe eines anderen Planeten zu bringen. Seit dem Vorbeiflug von Mariner 2 an Venus im Jahr 1962 haben inzwischen zahlreiche Missionen alle Planeten unseres Sonnensystems besucht. Dazu kommen mehrere Treffen mit Asteroiden und ...

AstronomiePhysik

Das dunkle Universum

|
9 Nov 2012 - 20:00
Fachhochschule Rhein-Main
65428 Rüsselsheim

Der Raum zwischen den Galaxien und Galaxienhaufen ist nicht leer: Neben interstellarem Gas und Staub, die uns durch ihr Verhalten Kenntnisse über die dort vorliegenden elektrischen und magnetischen Felder sowie die Gravitationsfelder liefern, scheint es noch mehr zu geben. Manche Forscher sagen: ...

AstronomiePhysik

Schwarze Löcher

|
30 Mar 2012 - 20:00
Fachhochschule Rhein-Main
65428 Rüsselsheim

Science Fiction oder Realität?

Kaum ein Science-Fiction Roman kommt ohne Schwarze Löcher aus.Wie sonst sollte man in Sekundenbruchteilen durch die Raumzeit tunneln können, wenn nicht durch den Schlund eines Schwerkraftmonsters?
Sind Schwarze Löcher also Science-Fiction? Oder gibt es sie tatsächlich? Was genau ist eigentlich ...

Astronomie

Sternentstehung unter extremen Bedingungen

23 Mar 2012 - 20:00
Astronomie-Stiftung-Trebur
65468 Trebur

Was sagt uns der Carina Nebel über unseren kosmischen Ursprung?

Unser Sonnensystem befindet sich heute in einer sehr ruhigen Gegend der Milchstraße. Es ist jedoch höchstwahrscheinlich in einer vollkommen andersartigen Umgebung, als Teil eines Komplexes von vielen Tausend Sternen, entstanden.

Woher wir das wissen und wie wir aus detaillierten Beobachtungen d...

Astronomie

Extrasolare Planeten

20 Jan 2012 - 20:00
Astronomie-Stiftung-Trebur
65468 Trebur

Wie einzigartig ist die Erde?

Prof. Neuhäuser erläutert die verschiedenen Methoden zur Detektion und Beobachtung von extrasolaren Planeten, also von Planeten, die um andere Sterne kreisen.

Dabei stellt er auch ein neues Verfahren vor, das im Jahre 2010 erstmals erfolgreich sowohl vom Erdboden aus von der Universitäts-Stern...

Astronomie

Unsichtbares von Exoplaneten und schwarzen Löchern

21 Oct 2011 - 20:00
Astronomie-Stiftung-Trebur
65468 Trebur

Licht für das Treburer 1-Meter-Teleskop

Unsichtbares von Exoplaneten und schwarzen Löchern
Licht für das Treburer 1-Meter-Teleskop

Astronomie

Die Satellitenmission GOCE - eine Fallstudie

16 Dec 2011 - 20:00
Astronomie-Stiftung-Trebur
65468 Trebur

Die Satellitenmission GOCE vermisst das Gravitationsfeld der Erde mit bislang unerreichter Genauigkeit. Das Geoid (siehe Abbildung // Quelle: ESA) ist die Oberfläche eines globalen, ruhend gedachten Ozeans. Das Geoid wird durch die Schwerkraft geformt. Diese ist keineswegs überall gleich, wennglei...

Astronomie

Wasser auf Enceladus

18 Nov 2011 - 20:00
Astronomie-Stiftung-Trebur
65468 Trebur

Die Raumsonde Cassini erforscht den spektakulären Saturnmond

Saturn ist vor allem durch sein ausgedehntes Ringsystem bekannt. Auch sein größter Mond Titan, mit einer dichten Atmosphäre reich an organischen Substanzen, fasziniert seit jeher die Planetologen. Seit sich jedoch die Raumsonde Cassini in einem Orbit um Saturn befindet, sind die vorher wenig beac...

Astronomie

Supercomputer erkunden die dunkle Seite des Kosmos

10 Sep 2011 - 20:00
Observatorium Ludwigshöhe
64285 Darmstadt (Bessungen)

Die Kosmologie sucht Antworten auf fundamentale Fragen nach der Entstehung der Welt wie wir sie kennen. Im entstehenden Standardmodell läßt sich der Ursprung von Galaxien wie unserer eigenen Milchstrasse letztlich auf mikroskopisches Quantenrauschen zurückführen, das direkt nach der Entstehung d...

AstronomieTechnik

Tag der Offenen Tür am 100-m-Radioteleskop Effelsberg

|
10 Sep 2011 - 10:00
Radioobservatorium Effelsberg
53902 Bad Münstereifel-Effelsberg

Das Radio-Observatorium Effelsberg, die Außenstelle des Max-Planck-Instituts für Radioastronomie (MPIfR), öffnet am Samstag, 10. September 2011 von 10:00 - 17:00 Uhr seine Pforten für die Öffentlichkeit. Der "Tag der Offenen Tür" bietet eine hervorragende Gelegenheit, ganz nah an das große 10...

Syndicate content