Wissenschaft ist eine Kraft die durch Neugier Wissen schafft

Astronomie

Von Roten Riesen und Weißen Zwergen

11 May 2012 - 20:00
Sternwarte Frankfurt - Physikalischer Verein
60325 Frankfurt am Main

Aus der bunten Welt der Sterne

In einer dunklen sternklaren Nacht ist der Himmel übersät mit etwa 3.000 Sternen. Aber was sind eigentlich Sterne? Woraus bestehen sie? Wie groß sind sie? Und warum leuchten die Sterne? In Anbetracht der riesigen Entfernungen ist das gar nicht so leicht zu beantworten. Moderne Teleskope und ihre ...

Astronomie

Leuchtende Dunkelwolken

4 May 2012 - 20:00
Sternwarte Frankfurt - Physikalischer Verein
60325 Frankfurt am Main

ein neues astronomisches Phänomen

Staub ist für Astronomen lästig, da er sichtbares Licht streut und absorbiert. Staub hat aber eine beobachtbare Eigenstrahlung im infraroten Strahlungsbereich. Stärke und Art dieser Strahlung hängen davon ab, welche Zustände in den umgebenden Gaswolken vorherrschen, mit denen der Staub vermisch...

Astronomie

M42 - der kosmische Kreißsaal in unserer Nähe

27 Apr 2012 - 20:00
Sternwarte Frankfurt - Physikalischer Verein
60325 Frankfurt am Main

Sterne setzen Energie frei. Da sie das nicht unendlich lange machen können, müssen Sterne vergehen - und somit auch wieder neue entstehen. Und das können wir sozusagen live beobachten im Orionnebel M42. Ob man diesen vor mehreren Jahrhunderten auch schon so hell sehen konnte, darüber streiten di...

Astronomie

Bomben aus dem All

20 Apr 2012 - 20:00
Sternwarte Frankfurt - Physikalischer Verein
60325 Frankfurt am Main

Wann kommt der "Deep Impact"?

Unsere Erde - ein sicherer Hort des Lebens, glauben wir. Aber tagtäglich wird sie mit größeren und kleineren Brocken aus dem Weltall bombardiert. Meist merken wir nichts davon, denn unsere Atmosphäre schützt uns sehr effektiv vor diesen Geschossen - solange sie klein genug sind. Was aber, wenn ...

AstronomiePhysik

Fusion - Von natürlichen Reaktoren am Himmel

|
13 Apr 2012 - 20:00
Sternwarte Frankfurt - Physikalischer Verein
60325 Frankfurt am Main

Wind- und Sonnenenergie stammen letztlich aus einem natürlichen Fusionsreaktor - der Sonne. Die Natur macht uns vor, wie wir aus ungiftigen und nicht radioaktiven Ausgangsstoffen gigantische Energiemengen gewinnen können. Alleine - auf der Erde klappt dies derzeit noch nicht. Der Vortrag studiert ...

Astronomie

Die Nacht der Planeten

24 Mar 2012 - 19:00
Sternwarte Frankfurt des Physikalischen Vereins
60054 Frankfurt

Bundesweiter Astronomietag 2012

Verbringen Sie mit uns "Die Nacht der Planeten" auf der Sternwarte Frankfurt. Unter diesem Motto läuft in diesem Jahr der bundesweite Astronomietag, der von der Vereinigung der Sternfreunde (VdS) in Zusammenarbeit mit Astronomischen Vereinigungen, Sternwarten und Forschungsinstitutionen initiiert w...

AstronomieTechnik

50 Jahre Interplanetare Raumfahrt

|
20 Apr 2012 - 20:00
Astronomie-Stiftung-Trebur
65468 Trebur

Ein neuer Blick auf unsere Nachbarwelten

Vor 50 Jahren gelang es zum erstmals, eine Raumsonde kontrolliert in die Nähe eines anderen Planeten zu bringen. Seit dem Vorbeiflug von Mariner 2 an Venus im Jahr 1962 haben inzwischen zahlreiche Missionen alle Planeten unseres Sonnensystems besucht. Dazu kommen mehrere Treffen mit Asteroiden und ...

AstronomiePhysik

Das dunkle Universum

|
9 Nov 2012 - 20:00
Fachhochschule Rhein-Main
65428 Rüsselsheim

Der Raum zwischen den Galaxien und Galaxienhaufen ist nicht leer: Neben interstellarem Gas und Staub, die uns durch ihr Verhalten Kenntnisse über die dort vorliegenden elektrischen und magnetischen Felder sowie die Gravitationsfelder liefern, scheint es noch mehr zu geben. Manche Forscher sagen: ...

AstronomiePhysik

Schwarze Löcher

|
30 Mar 2012 - 20:00
Fachhochschule Rhein-Main
65428 Rüsselsheim

Science Fiction oder Realität?

Kaum ein Science-Fiction Roman kommt ohne Schwarze Löcher aus.Wie sonst sollte man in Sekundenbruchteilen durch die Raumzeit tunneln können, wenn nicht durch den Schlund eines Schwerkraftmonsters?
Sind Schwarze Löcher also Science-Fiction? Oder gibt es sie tatsächlich? Was genau ist eigentlich ...

Astronomie

Sternentstehung unter extremen Bedingungen

23 Mar 2012 - 20:00
Astronomie-Stiftung-Trebur
65468 Trebur

Was sagt uns der Carina Nebel über unseren kosmischen Ursprung?

Unser Sonnensystem befindet sich heute in einer sehr ruhigen Gegend der Milchstraße. Es ist jedoch höchstwahrscheinlich in einer vollkommen andersartigen Umgebung, als Teil eines Komplexes von vielen Tausend Sternen, entstanden.

Woher wir das wissen und wie wir aus detaillierten Beobachtungen d...