Astronomie

Informationen über Astrometrie, Astrophysik, Himmelsmechanik, Kosmologie und Planetologie

Astronomie

Moderne Teleskope – die neuen Augen der Astronomen

15 Jun 2007 - 20:00
Uni Frankfurt
60054 Frankfurt

Seit der Entdeckung des Fernrohrs im 16. Jahrhundert hat sich ihre Entwicklung revolutioniert. Angefangen mit den primitiven kleinen Linsenteleskopen stehen wir heute staunend vor den Großteleskopen mit gigantischen Spiegeln bis 10 Meter Durchmesser. Aber wie sieht eigentlich ein modernes Großtele...

Astronomie

Auf der Suche nach der zweiten Erde

16 Nov 2007 - 20:00
Uni Frankfurt
60054 Frankfurt

Erst seit wenigen Jahren haben wir Gewissheit: Unser Planetensystem ist nicht das einzige im All. Doch die meisten entdeckten Planeten, die um fremde Sonnen kreisen, sind so ganz anders als unsere Erde. Denn eine zweite Erde ist nicht leicht zu finden, selbst mit modernsten Instrumenten. Doch die Fo...

Astronomie

Kriminelles aus der Geschichte der Astronomie

1 Dec 2006 - 20:00
Uni Frankfurt
60054 Frankfurt

von Mördern, Fälschern und Betrügern

Betrug und Fälschung haben in der Wissenschaft eine lange und unrühmliche Tradition. Hiervon macht auch die Geschichte der Astronomie und Physik keine Ausnahme. Hat Johannes Keppler Tycho Brahe umgebracht? Welche dramatischen Begleitumstände waren mit der Entdeckung von Neptun verbunden? Wie war ...

Astronomie

Wie die Menschheit den Mittelpunkt verlor

27 Apr 2007 - 20:00
Uni Frankfurt
60054 Frankfurt

Vor langer Zeit dachte der Mensch auf seiner Erde im Mittelpunkt der Welt, des Universums zu stehen, aber dann verschoben die Wissenschaftler diesen zur Sonne und dann ins Zentrum der Milchstraße und dann ... Und nun stehen wir irgendwo im Universum, wissen nicht, aus was die Welt besteht, sind ein...

Astronomie

Asteroiden entdecken

28 Sep 2007 - 20:00
Uni Frankfurt
60054 Frankfurt

Als Asteroiden, Kleinplaneten oder Planetoiden bezeichnet man die kleineren Himmelskörper des Sonnensystems. Im November vergangenen Jahres gelang dem Vortragenden zusammen mit Rainer Kling auf der Taunus-Sternwarte die erste Asteroiden-Entdeckung des Physikalischen Vereins. Über die Eigenschaften...

Astronomie

Nebensonnen, Mondhöfe und Regenbogen: atmosphärische Erscheinungen

13 Oct 2006 - 20:00
Uni Frankfurt
60054 Frankfurt

Jeder freut sich am Regenbogen. Doch seine genaue Entstehung ist vielen unbekannt, noch heute glauben einige, dass an seinem Ende ein Schatz zu finden ist... Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl von seltsamen Himmelserscheinungen, die durch die Atmosphäre verursacht werden. Geisterhafte Schatten, ...

Astronomie

Die Kleinen mal ganz groß - die Satelliten-Galaxien der Milchstraße

2 Mar 2007 - 20:00
Uni Frankfurt
60054 Frankfurt

Unsere Heimatgalaxie, die Milchstraße, ist ein gewaltiges Sternsystem aus etwa 100 Milliarden Sternen. Die Milchstraße besitzt einen ganzen Schwarm kleinerer Satelliten-Galaxien, die sie auf mehr oder weniger stabilen Bahnen umkreisen - Kollisionen nicht ausgeschlossen. Ihre Entdeckung und Erforsc...

Astronomie

Immer Ärger mit den Außerirdischen

29 Jun 2007 - 20:00
Uni Frankfurt
60054 Frankfurt

Immer wieder wird diskutiert, ob es außerirdisches Leben geben kann und wie es wohl aussehen mag. Wie hoch die Chancen sind, dass irgendwo an anderen Stellen im All Leben entstanden ist, ob es intelligentes Leben sein könnte, und welche Schwierigkeiten es bei der Kommunikation mit diesen Außerird...

Astronomie

Sonne, Kerze, Leuchtstoffröhre - Warum sie leuchten, wie sie leuchten

30 Nov 2007 - 20:00
Uni Frankfurt
60054 Frankfurt

In diesen Tagen sieht man die Sonne etwas seltener leuchten, dafür umso häufiger Kerzen und bei den Einkaufsschlachten um die Weihnachtsgeschenke auch noch Leuchtstoffröhren. Leuchten diese nach den selben physikalischen Prinzipien? Das Leuchten der Sonne und der Kerzen spielte ein wichtige Rolle...

Astronomie

Der Stern von Bethlehem

15 Dec 2006 - 20:00
Uni Frankfurt
60054 Frankfurt

Das Matthäusevangelium erzählt von einem geheimnisvollen Stern, der vor etwa 2000 Jahren sternkundigen "Weisen aus dem Morgenland" den Weg nach Bethlehem zur Geburtsstätte Christi gezeigt haben soll. War es ein Komet, eine Supernova oder eine seltene dreifache Konjunktion von Jupiter und Saturn? ...

Syndicate content